Historie

T. Ruggiero & Söhne AG

Team

Geschichte

1973, mitten in einer wirtschaftlich unsicheren Zeit während des ersten Ölschocks, wagte Toni Ruggiero, ein italienischer Gastarbeiter, den Schritt in die Selbständigkeit und gründete zusammen mit seiner Frau Martha Ruggiero ein eigenes Unternehmen. Dieser Mut machte sich bezahlt: Heute – über 40 Jahre später – ist die T. Ruggiero & Söhne AG mit ihren rund 50 Mitarbeitenden einer der 25 grössten Malerbetriebe der Schweiz. Und die Geschichte des Unternehmens befinden sich weiterhin in den Händen der Familie Ruggiero. Mittlerweile sind es die Söhne Giuseppe und Ivan, die den Familienbetrieb führen.

Philosophie

Die T. Ruggiero & Söhne AG legt Wert auf ein umfassendes Angebot auf der Grundlage von Kompetenz und Erfahrung. Das betrifft sowohl die Breite und die Tiefe des Dienstleistungssortiments als auch die Auftragsgrössen. Als richtiges Familien-unternehmen liegt uns viel daran, jeden Kunden und jede Kundin bei uns willkommen zu heissen. Egal, ob er oder sie nur einen einfachen Küchenanstrich wünscht oder die fugenlose Bodenbeschichtung einer ganzen Wohnüberbauung. Die Ruggieros freuen sich über jeden Auftrag und setzen bei allen Arbeiten den gleichen, hohen Qualitätsmassstab an. Unsere Qualität hat sich während 40 Jahren durchgesetzt  – und zwar nicht nur im Raum Wil, wo wir zu Hause sind, sondern landesweit und selbst über die Schweizer Grenzen hinaus.

Umwelt

«Qualität vereint mit Nachhaltigkeit», das ist unsere Devise. Doch wie bringt man Umweltschutz und Farblacke unter einen Hut? Eine Hundertprozentlösung gibt es dafür natürlich nicht. Aber die T. Ruggiero & Söhne AG unternimmt alles, um die Schadstoffe gering zu halten und damit die Umwelt zu schonen. Dazu dient uns beispielsweise unsere eigene Abfallentsorgungspresse. Schliesslich ist es uns von Berufs wegen ein Anliegen, die Umgebung der Menschen – und damit auch die Natur – zu verschönern.

T. Ruggiero & Söhne AG
St. Gallerstrasse 73
9500 Wil

Telefon 071 923 55 15
Fax 071 923 55 16
info@t-ruggiero.ch